Baukostenbenchmark

Baukostenvergleich im Geschosswohnungsbau:

Ohne eine Definition von Gebäudetypologien und Kostenstrukturen ist ein allgemeiner Baukostenvergleich im Geschosswohnungsbau schwierig und oft genug nicht zufriedenstellend. Gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Großer Wohnungsunternehmen (AGW) haben wir eine Systematik entwickelt, die den Vergleich von Modernisierungs- und Neubaukosten ermöglicht.

In der Datenbank zum Baukostenbenchmark Modernisierung wurden mehr als 400 abgerechnete Modernisierungen der letzten Jahre von rund 30 Wohnungsunternehmen zusammengefasst. Für den Baukostenbenchmark Neubau enthält die Datenbank bereits über 100 Neubauprojekte aus ganz Deutschland. Dies bildet eine solide Grundlage, um rund um das Thema Baukosten im Geschosswohnungsbau aussagefähig zu sein.

Wie wir arbeiten:

Schritt 1
Sie liefern uns die Kostendaten abgerechneter Großmodernisierungs- bzw. Neubauprojekte. Über die Kosten-Maßnahmen-Matrix fragen wir eine überschaubare Anzahl von Parametern ab, sodass Ihr Aufwand für die Bearbeitung je Projekt nicht mehr als eine Stunde dauern sollte.  

Schritt 2
Ihre Daten werden durch uns plausibilisiert, dann normiert. Wir schaffen über den Baupreisindex und die Regionalfaktoren eine einheitliche Vergleichsbasis. 

Schritt 3
Im Anschluss wird die Baukostendatenbank mit den normierten Daten befüllt. Hieraus berechnen wir die Baukostenbenchmarks für die Modernisierung von Bestandsgebäuden bzw. für Neubauten in der Wohnungswirtschaft. 

Schritt 4
Auf Projekt- und Maßnahmenebene werden Ihre normierten Daten den Benchmarkwerten gegenübergestellt. Das Ergebnis des Vergleichs bilden wir für Sie im Baukostenbericht ab. Der allgemeine Teil beinhaltet eine Aufstellung der Baukostenbenchmarks je Referenzgebäudeklasse und je Maßnahme. Im zweiten unternehmensindividuellen Teil wird festgehalten, wie Sie auf Projekt- und Maßnahmenebene gegenüber den Benchmarks positioniert sind. 

Das Ergebnis:

  • Sie erfahren, wie Sie im Projekt- und Kostenvergleich zum Benchmark stehen und können vergleichen, zu welchen Kosten die anderen Projektteilnehmer ihre Modernisierungs- und Neubauprojekte realisieren.
  • Sie sehen, in welchen Bereichen Sie über oder unter dem Durchschnitt liegen
  • Für die Projektkalkulation liegen fundierte Vergleichswerte vor, welche die Kostenplanung von zukünftigen Modernisierungs- und Neubauprojekten erleichtern